Hinweis

Für dieses multimediale Reportage-Format nutzen wir neben Texten und Fotos auch Audios und Videos. Daher sollten die Lautsprecher des Systems eingeschaltet sein.

Mit dem Mausrad oder den Pfeiltasten auf der Tastatur wird die jeweils nächste Kapitelseite aufgerufen.

Durch Wischen wird die jeweils nächste Kapitelseite aufgerufen.

Los geht's

Alpenverein digital

Logo https://story.alpenverein.de/alpenverein-digital

Ausgangslage

0:00
/
0:00
Video jetzt starten
Zum Anfang
Wir sind Bergsportler. Wir sind viele.
Und wir sind ein Teil der Gesellschaft.
Daraus ergeben sich viele Herausforderungen,
auch digital. Wir aber suchen den einen Weg.
Den besten Weg. Den, den wir alle gehen können.

Wir haben euch zugehört, die besten Ansätze gesammelt und weiter entwickelt. Für eine umfassende, gemeinsame Lösung, die uns hilft, die Anforderungen der Digitalisierung zu meistern. Und damit den Grundstein legt für eine weitere positive Entwicklung des DAV.
 
Einfach. Effizient. Für alle. alpenverein.digital
Zum Anfang
Rund 27.000 Ehrenamtliche leisten pro Jahr 1,8 Millionen Stunden Arbeit. Darauf können wir mit Recht stolz sein.
Doch die Anforderungen ans Ehrenamt wachsen stetig:
 Mehr Mitglieder bedeuten mehr Verwaltung, ständig steigende Erwartungen an digitale Sektionsangebote
und höheren Koordinationsbedarf. Rechtliche und
steuerliche Vorgaben binden ehrenamtliche Kapazitäten.

Jede Sektion stellt sich den vielfältigen Aufgaben auf ihre Art und Weise. Doch das Rad muss nicht jedes Mal neu erfunden werden. Das Fazit: Wir brauchen keine Einzellösung für jede Sektion. Wir brauchen nur eine digitale Lösung – für alle.
Zum Anfang
Jede Geschichte braucht einen Helden oder eine Heldin:
Wir haben gleich drei davon. Franz-Ludwig ist Vorsitzender einer Sektion mit 4.600 Mitgliedern in einer Kreisstadt.
Er leitet die Sektion seit 10 Jahren und geht in seiner
Freizeit gerne mit seinen Enkeln in den Klettergarten.

Sabine organisiert halbtags die Geschäftsstelle der Sektion und kümmert sich um alles, wenn es mal wieder brennt.

Chris ist Fachübungsleiter Hochtouren und koordiniert als Ausbildungsreferent das Tourenprogramm der Sektion. Seine wenige freie Zeit verbringt er in den Bergen, dann am liebsten in den Nordwänden der Ostalpen.

Zusammen sind sie ein tolles Team.
Zum Anfang
0:00
/
0:00
Audio jetzt starten
"So geht es nicht weiter", denkt sich Franz-Ludwig. Als Erster Vorsitzender möchte er in seinem Verein reibungslose EDV-Abläufe garantieren und den Mitgliedern einen guten Service bieten. Doch zu viele Hürden lassen ihn immer häufiger ans Aufhören denken.
 

Audio öffnen

Zum Anfang
Damit eine Sektion reibungslos funktioniert und ihre Mitglieder zufrieden sind, braucht es einen
guten Service – im Bereich Mitgliederverwaltung, beim Kurs- und Tourenangebot und bei den Verleih- und Mietangeboten. Das Ehrenamt macht mehr Spaß, wenn die interne Zusammenarbeit gut funktioniert. Und ein aktueller Internetauftritt ist für die Sektion inzwischen unverzichtbar geworden.

Ohne EDV wären diese Aufgaben schon heute nicht mehr lösbar – auch wenn man vieles noch besser machen könnte. Schauen wir uns das mal genauer an:
Zum Anfang

Mitgliederverwaltung


„Es ist immer das Gleiche. Erst heiraten die Mitglieder und dann ziehen sie auch noch um. Und ich muss schauen, dass der Name stimmt, dass die Kategorie angepasst wird und DAV Panorama auch tatsächlich in der neuen Wohnung ankommt.

Geht das nicht einfacher? Kann mir
alpenverein.digital hier helfen?"
Zum Anfang
Nach oben scrollen
Nach links scrollen
Nach rechts scrollen
Nach unten scrollen
Zum Anfang

Kurse/Touren/Veranstaltungen

„Das war ja klar: Kurz vor dem Wochenende sagt eine
Familie für die geplante Hüttentour ab. In der Geschäftsstelle ist natürlich keiner mehr erreichbar und ich hab keinen Zugriff auf die ellenlange Warteliste.
 
Ein direkter Zugang wäre perfekt. Kann mir
alpenverein.digital hier helfen?"
Zum Anfang
Nach oben scrollen
Nach links scrollen
Nach rechts scrollen
Nach unten scrollen
Zum Anfang

Ausleihe/Verwaltung

„Unsere neuen Klettersteigkurse kommen super an. Leihmaterial wie Klettersteigsets und Helme sind heiß begehrt. Deshalb gleicht die Geschäftsstelle freitags und montags einem Warenlager. Und ich muss aufpassen, dass die Ausrüstung zum richtigen Zeitpunkt gewartet oder ausgemustert wird.

Ich bräuchte ein System, das mir hilft, den Überblick zu behalten. Kann mir alpenverein.digital hier helfen?"
Zum Anfang
Nach oben scrollen
Nach links scrollen
Nach rechts scrollen
Nach unten scrollen
Zum Anfang

Zusammenarbeit/Gremien

Sabine: „Bis wir die Tagesordnung für die Vorstandssitzung abgestimmt haben, dauert es mindestens drei Wochen. Einer legt mir einen Zettel hin, der Zweite schreibt eine Mail und der Dritte ruft mich an, um seine Punkte durchzugeben..."

Franz-Ludwig: "Und ich als Erster Vorsitzender muss schauen, dass ich nicht aus dem Blick verliere, welche  Aufgaben wir bis wann erledigen müssen."
 
"Gibt es nicht ein System, das wir beide verwenden können und das die Vorstandsarbeit erleichtert? Kann uns alpenverein.digital hier helfen?“
Zum Anfang
Nach oben scrollen
Nach links scrollen
Nach rechts scrollen
Nach unten scrollen
Zum Anfang

Internet/Portale

Sabine: „Mich stört es, wenn der aktuellste Artikel auf unserer Sektionswebsite zwei Monate alt ist. Aber ich bekomme einfach zu wenige Texte, um immer was Neues online zu stellen."

Chris: „Ich schreib ja gerne was, aber dann muss ich alles einzeln per Mail an Dich schicken.“

„Gute und aktuelle Webinhalte sind schwierig zu bekommen.
Kann uns alpenverein.digital hier helfen?“
Zum Anfang
Nach oben scrollen
Nach links scrollen
Nach rechts scrollen
Nach unten scrollen
Zum Anfang

Die Zukunft: Einfach und effizient

0:00
/
0:00
Audio jetzt starten
Franz-Ludwig schaut jetzt entspannt auf seine Aufgabe. "Die gesamte Lösung wirkt sehr professionell", sagt er. Als Erster Vorsitzender möchte er in seinem Verein stimmige Abläufe garantieren und den Mitgliedern einen guten Service bieten. alpenverein.digital kann ihm dabei viel Aufwand abnehmen.

Audio öffnen

Zum Anfang
Die technische Lösung basiert in allen Bereichen auf einer hochmodernen, gleichzeitig aber bereits bewährten Technologie. Als Basisanwendung kommt voraussichtlich mit Microsoft Dynamics Business Central ein brandneues System zum Einsatz, dessen Vorgängerversionen bereits beim DAV im Einsatz sind. Die Systeminfrastruktur könnte eine moderne Cloud-Lösung sein.
Zum Anfang
Die gemeinsame Datenbasis für das Gesamtsystem ermöglicht allen Beteiligten mit entsprechenden Zugriffsrechten, zu jeder Zeit und von überall auf die aktuellen Daten zuzugreifen. Damit entfällt der lästige Ex- und Import von Daten.
Zum Anfang
Auf die Anwenderfreundlichkeit wird besonders großen Wert gelegt. Es gibt eine durchgängige Bedienerführung über alle Funktionen hinweg – dies gilt für Ehrenamtliche und Hauptberufliche genauso wie für Mitglieder. Der Umgang mit dem System muss nur einmal "gelernt" und verstanden werden.
Zum Anfang
Im Betriebsservice inkludiert ist die Bereitstellung eines umfassenden Paketes, um die aktuellen Datenschutz- und Datensicherheitsrichtlinien bzw. -gesetze möglichst einfach zu erfüllen. Dazu gehören z.B. die geforderten Verfahrensverzeichnisse. Die entsprechenden gesetzlichen Vorgaben werden von der Lösung erfüllt. So wird z.B. Mitgliedern ermöglicht, selbst notwendige Einstellungen und Freigaben hinsichtlich persönlicher Daten vorzunehmen.
Zum Anfang
Der professionelle Betrieb ist ein wesentlicher Baustein der Gesamtlösung. Das System wird nicht nur bereitgestellt, sondern beinhaltet auch einen mehrstufigen Support und das Training der Anwender.
Zum Anfang
Zu einer zukunftsfähigen IT-Lösung gehört auch eine moderne Architektur des Anwendungssystems. Modularität und Interoperabilität spielen bei der Gestaltung der Funktionsbreite sowie bei der Integration der verschiedenen Schichten der Applikation eine wesentliche Rolle.
Zum Anfang
Zum Anfang
Umfangreiche Erläuterungen zum Finanzierungskonzept, den Details der Lösung, eine Sammlung von häufig gestellten Fragen gibt und vieles mehr es hier: alpenverein.de/avdigital 
Bei weiterem Erläuterungs- oder Gesprächsbedarf einfach eine Mail schreiben an avdigital@alpenverein.de 
Zum Anfang
Nach einer Idee von Alexander Bronnhuber, Kalle Kubatschka und Martin Kramer, Kernarbeitsgruppe alpenverein.digital


Konzept:
Franziska Horn www.torial.com/franziska.horn
Bernd Oswald www.journalisten-training.de
Text: DAV-Bundesgeschäftsstelle in Zusammenarbeit mit Franziska Horn
Grafik und Animation: Gschwendtner und Partner
www.gschwendtner-partner.de
Sprecher: Friedrich Schloffer  www.friedrich-schloffer.de
Produktion: Bernd Oswald www.berndoswald.de

2018, im Auftrag des DAV
Deutscher Alpenverein e.V.
Bundesgeschäftsstelle
Von-Kahr-Straße 2-4
D-80997 München
www.alpenverein.de


Zum Anfang

Mitgliederverwaltung

Nach oben scrollen
Nach links scrollen
Nach rechts scrollen
Nach unten scrollen
Zum Anfang
Nach oben scrollen
Nach links scrollen
Nach rechts scrollen
Nach unten scrollen
Zum Anfang
Nach oben scrollen
Nach links scrollen
Nach rechts scrollen
Nach unten scrollen
Zum Anfang
Nach oben scrollen
Nach links scrollen
Nach rechts scrollen
Nach unten scrollen
Zum Anfang

Kurse/Touren/Veranstaltungen

Nach oben scrollen
Nach links scrollen
Nach rechts scrollen
Nach unten scrollen
Zum Anfang
Nach oben scrollen
Nach links scrollen
Nach rechts scrollen
Nach unten scrollen
Zum Anfang
Nach oben scrollen
Nach links scrollen
Nach rechts scrollen
Nach unten scrollen
Zum Anfang
Nach oben scrollen
Nach links scrollen
Nach rechts scrollen
Nach unten scrollen
Zum Anfang

Ausleihe/Ressourcen

Nach oben scrollen
Nach links scrollen
Nach rechts scrollen
Nach unten scrollen
Zum Anfang
Nach oben scrollen
Nach links scrollen
Nach rechts scrollen
Nach unten scrollen
Zum Anfang
Nach oben scrollen
Nach links scrollen
Nach rechts scrollen
Nach unten scrollen
Zum Anfang
Nach oben scrollen
Nach links scrollen
Nach rechts scrollen
Nach unten scrollen
Zum Anfang

Zusammenarbeit/Gremien

Nach oben scrollen
Nach links scrollen
Nach rechts scrollen
Nach unten scrollen
Zum Anfang
Nach oben scrollen
Nach links scrollen
Nach rechts scrollen
Nach unten scrollen
Zum Anfang
Nach oben scrollen
Nach links scrollen
Nach rechts scrollen
Nach unten scrollen
Zum Anfang
Nach oben scrollen
Nach links scrollen
Nach rechts scrollen
Nach unten scrollen
Zum Anfang

Internet-Portale

Nach oben scrollen
Nach links scrollen
Nach rechts scrollen
Nach unten scrollen
Zum Anfang
Nach oben scrollen
Nach links scrollen
Nach rechts scrollen
Nach unten scrollen
Zum Anfang
Nach oben scrollen
Nach links scrollen
Nach rechts scrollen
Nach unten scrollen
Zum Anfang
Nach oben scrollen
Nach links scrollen
Nach rechts scrollen
Nach unten scrollen
Zum Anfang
Scrollen, um weiterzulesen Wischen, um weiterzulesen
Wischen, um Text einzublenden